Weisses Kopfkissen, Bildkonzept für Client Systems

Client Systems

Reduzieren. Stärker reduzieren.
Und davon das Wesentliche.

Client Systems ist ein hochspezialisierter IT-Dienstleister mit 24/7-Support für Hotellerie, Tourismus und KMUs. Das erfahrene Team zeigt sich effizient und konsequent in der Sache, verbindlich und geradlinig im Ton. Wir verleihen dem Unternehmensauftritt die dazu passende inhaltliche und formale Klarheit. Der superreduzierte Auftritt setzt in einem tradierten und von mediokrem Design durchzogenen Umfeld ein starkes Zeichen.

Raum für Expertise

Die Ansprache der Userinnen und User ist rhetorisch wie visuell direkt und zugänglich. Die rasche Orientierung steht dabei im Vordergrund. So setzt das reduzierte Web-Design auf Kommunikation in simpler Prägnanz: eine klare Strukturierung und ein Layout, das vom Umgang mit Schrift und Weissraum bestimmt wird. Scheinbar greifbare Alltagsobjekte werden punktuell platziert und erweitern die Fläche zum Raum. Im Zusammenspiel mit dem Text eröffnen sie zuweilen unerwartete Sichtweisen. Die charakteristischen Micro-Animationen machen die Interaktion subtil markentypisch.

Client Systems mobile Website auf Smartphone
Client Systems Team-Website auf Tablet
Client Systems Ansicht der Website Aktuelles

Diskrete Raffinessen

Die reduzierte Formensprache zeigt sich auch die Geschäftsdrucksachen: grosszügig und zugleich raffiniert. Dem Inhalt angepasst variiert die Markenschrift in tiefdunklem Grün spielerisch in Grösse und Stil.

Design und Layout Geschäftsdrucksachen Client Systems
Client Systems Dokumentvorlagen für Flyer und Rechnung

Perfektion im Minimum

Die Auswahl an eingesetzten Designelementen ist bewusst klein gehalten. Sowohl die Schrift und das Farbkonzept als auch die hyperrealistischen Abbildungen tragen zu einem entschlossen präsenten Auftritt bei.

Brandposter zum Corporate Design von Client Systems

Leistungen

Markenpositionierung | Corporate Design | Logo-Design | User Experience Design | Interface Design | Office-Templates | Drucksachen | Präsentationen | CI/CD-Guidelines